Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von ISDHH
    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    3

    Teilnehmer für Studie gesucht: Hatten oder haben Sie Glücksspielprobleme?

    Das Institut für Sucht- und Drogenforschung (ISD) führt derzeit eine Studie zum Thema Glücksspiel durch und sucht Personen, die in den letzten 10 Jahren über einen längeren Zeitraum hinweg (mind. 2 Jahre) Probleme mit Glücksspielen (Automaten, Kasinospiele, Sportwetten, etc.) hatten oder aktuell noch haben. Sollte dies auf Sie zutreffen, so würden wir Sie gerne zu Ihren Erfahrungen im Umgang mit den Spielproblemen sowie Ihren Versuchen, davon loszukommen, befragen. Ihre Informationen sind uns sehr wichtig! Sie können auf diesem Wege aktiv mithelfen, bessere Programme zur Bekämpfung und Vorbeugung der Spielsucht zu entwickeln.
    Für Ihre Hilfe bedanken wir uns mit einer Aufwandsentschädigung von 20 €. Interessenten können sich unter der gebührenfreien Rufnummer 0800 5894709 oder per E-Mail an [email protected] melden.
    Die Studie wird gefördert vom Bundesministerium für Gesundheit.

  2. #2
    Forumsbetreuer Avatar von spielo
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    2.399

    Teilnehmer für Studie gesucht: Hatten oder haben Sie Glücksspielprobleme?

    Hoffen wir mal das Sie viele Teilnehmer finden und gefunden haben. Zocken ist zwar keine körperliche Sucht führt dennoch oft zum sozialen Abstieg wenn jemand das nicht unter Kontrolle hat. Im Grunde beführworte ich solche Studien auch, was mir dabei aber aufstößt ist das der Staat diese Studie ausführt bzw fördert. Deutschland kassiert über 90% an Steuern in den Casinos und bezieht dadurch eine sehr gute Einnahmequelle die schon seit Jahren sehr widersprüchlich zu Ihrer öffentlichen Darstellung zu Casinos und Spielern steht.
    Bis heute habe ich noch kein wirkliches Interesse gesehen das Spielsüchtigen mit den 50% der Steuereinnahmen, die aus diesem Pott einfließen sollen, für den sozialen Zweck genutzt werden. Einzig und allein versucht man es den Automatenaufstellern also Spielhallen schwer zu machen. Was nicht wirklich im Interesse der Spielsucht liegt sondern eher daran das öffentliche Gesicht rein und fein zu waschen. Warum macht man das bei Spielhallen und nicht bei Casinos, klar weil man dort nur ein Bruchteil an den Steuern einnimmt wie in Casinos. Noch schlimmer ist doch das sich dann Länder wie Bayern hinstellen und große Worte schwingen aber selbst die öffentlichen Casinos betreiben.

    In diesem Sinne wünsche ich ISD trotzdem eine große Teilnahme an Spielern für ihre Studie. Auch wenn es nichts ändern wird!!
    Gruss Spielo

    Novoline Slots / Online Spielen / Casino News


    Novoline Slots online spielen... , Silverplay Casino für Deutschland, Schweiz und Österreich möglich.!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von wurschtl
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    843

    Teilnehmer für Studie gesucht: Hatten oder haben Sie Glücksspielprobleme?

    Ist ja schon 2 Monate her und ich finds echt krass das so Leute hier auftauchen aber nie ein Feedback geben über solche Geschichten. Naja was solls, vom zocken wird das niemanden abhalten!

  4. #4
    Neuer Benutzer Avatar von Playit
    Registriert seit
    06.01.2013
    Beiträge
    1

    Teilnehmer für Studie gesucht: Hatten oder haben Sie Glücksspielprobleme?

    Hallo,

    so ich musste mich jetzt wegen den Beitrag hier extra anmelden.


    ISD hat in einem anderen Forum beschrieben, dass es etwa ein Jahr dauern wird, bis die Auswertung vollständig abgeschlossen ist.

    Ich habe selbst an der Studie mitgemacht.

    Mit dem Hauptbogen wird mal sich wohl ca. 60minuten beschäftigen zum ausfüllen.

    Der 20€ Gutschein kam dann auch. Also, alles kein Problem.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von chantal
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    648

    Teilnehmer für Studie gesucht: Hatten oder haben Sie Glücksspielprobleme?

    Der 20€ Gutschein kam dann auch. Also, alles kein Problem.
    Na hoffentlich nicht gleich zum zocken genommen....:happy0025:

    Gruss Chantal

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von willi
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    362

    TeilnehmerfürStudiegesucht:HattenoderhabenSieGlück sspielprobleme?

    Zitat Zitat von Playit pid='5341' dateline='1357496994'
    Hallo,

    so ich musste mich jetzt wegen den Beitrag hier extra anmelden.


    ISD hat in einem anderen Forum beschrieben, dass es etwa ein Jahr dauern wird, bis die Auswertung vollständig abgeschlossen ist.

    Ich habe selbst an der Studie mitgemacht.

    Mit dem Hauptbogen wird mal sich wohl ca. 60minuten beschäftigen zum ausfüllen.

    Der 20€ Gutschein kam dann auch. Also, alles kein Problem.
    Und gibt es da kein Feedback seitens der Veranstalter, tauchen in Foren auf um die Hilfe von Zockern zu bekommen aber dann hört man nie wieder was, finde ich auch nicht so richtig.

    Gruss
    willi is back in the house

  7. #7
    Neuer Benutzer Avatar von ISDHH
    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    3

    Teilnehmer für Studie gesucht: Hatten oder haben Sie Glücksspielprobleme?

    Vielen Dank für Ihre Anmerkungen. Die Resultate der Studie werden wir veröffentlichen und auch gerne an dieser Stelle zugänglich machen. Bitte haben Sie Verständnis, dass dies noch mehrere Monate in Anspruch nehmen kann. Vielen Dank.


    Weitere Informationen zur laufenden Studie finden Sie hier:


    http://isd-hamburg.de/projekte_Selbstheiler.htm

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von chantal
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    648

    Teilnehmer für Studie gesucht: Hatten oder haben Sie Glücksspielprobleme?

    Hallo,

    Danke für die Rückmeldung, ich finde solche Studien recht interessant auch wenn sie nichts ändern werden. Leute die Zocken wollen werden immer einen Weg finden Ihr Geld los zu werden.

    Gruss Chantal

  9. #9
    Neuer Benutzer Avatar von ISDHH
    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    3

    Teilnehmer für Studie gesucht: Hatten oder haben Sie Glücksspielprobleme?

    Danke für Ihre Antwort. Selbstverständlich kann jede Studie nur einen gewissen Beitrag zur Untersuchung leisten, wie süchtigen Spielern professionell geholfen werden kann.

    Den Flyer zur Studie können Sie übrigens hier herunterladen:

    http://isd-hamburg.de/dl/Flyer_Gluecksspiele_Web_2.pdf

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2016, 16:39
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.11.2015, 12:16
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2014, 12:01

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •